08.01.2019 11:26 |

Reglos aufgefunden

Klagenfurt: Erster Drogentoter im neuen Jahr

Kaum hat das Jahr begonnen, gibt es in Kärnten schon wieder den ersten Drogentoten. Ein 34-Jähriger aus Klagenfurt wurde am Montag tot in der Wohnung eines Bekannten aufgefunden.

Der Mann hielt sich in der Wohnung seines 40-jährigen Freundes in Klagenfurt auf. Gegen 11:30 Uhr verständigte der 40-Jährige die Einsatzkräfte da sein Bekannter regungslos in der Wohnung lag, heißt es in einer Aussendung der Polizei.

Nach einer angeordneten Obduktion wurde klar, dass man den 34-Jährigen dem Drogenmilieu zuordnen konnte. Die Untersuchungen ergaben als Todesursache die Einnahme verschiedener Sucht- sowie Arzneimittel.

Weitere Ermittlungen laufen…

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.