Do, 18. Oktober 2018

Harvard-Studie

12.06.2018 08:00

Der 5-Punkte-Plan für ein längeres Leben

Was ist wirklich wichtig für ein längeres Leben? Das hat die Universität Harvard in einer Studie untersucht. Das Ergebnis ist ein Fünf-Punkte-Programm, mit dem Männer bis zu zwölf und Frauen sogar bis zu 15 Jahre länger leben. Das einzige Manko: Man muss damit vor dem 50. Geburtstag beginnen.

Für ihre Studie wurden die Daten von 44.354 Männern und 78.865 Frauen 34 Jahre lang analysiert. Zugegeben: das Rad wurde nicht neu erfunden. Doch achtet man auf folgende fünf Punkte, verlängert sich das Leben statistisch deutlich:

  • Ernährung: Statt Fast-Food und Fertigprodukte sollte man viele Vitamine, Mineralien und Kohlehydrate zu sich nehmen
  • Sport betreiben: 30 Minuten Bewegung täglich sind wichtig - etwa Spazierengehen, Tanzen, Radfahren oder Treppen steigen.
  • Gewichtskontrolle: Wer übergewichtig oder sogar fettleibig ist, sollte dringend abspecken.
  • Alkoholkonsum mäßigen: Erlaubt sind laut der neuen Studie höchstens ein Glas Bier oder Wein pro Tag.
  • Das Rauchen einstellen: Nikotin ruiniert nicht nur Lungen, sondern auch das Herz und die Knochen.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.