31.12.2007 11:48 |

Hoffnung für Fans

Kommt ein achter Harry-Potter-Band?

Harry-Potter-Erfolgautorin J.K. Rowling hat zum ersten Mal seit dem Erscheinen von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes", dem siebenten und eigentlich letzten Band des Magie-Abenteuers um den Zauberlehrling, angedeutet, doch noch einen achten Teil schreiben zu wollen.

„Seit dem Ende der Harry-Potter-Serie gibt es Momente, schwache Momente, in denen ich zu mir in Hinsicht auf einen achten Band sage: ‚Ja, gut, warum nicht?’“, so die 42-Jährige in einem Interview mit dem Magazin „Time“, das die Autorin zur drittwichtigsten „Person des Jahres“ gekürt hat. Und auch ihre 14-jährige Tochter Jessica dränge ihre Mama dazu weiterzumachen.

"Reden wir in zehn Jahren weiter"
Doch noch sei es alles andere als klar. „Wenn, und das ist ein sehr großes Wenn, ich tatsächlich eines Tages ein achtes Buch schreiben würde, dann bezweifle ich, dass Harry der Hauptcharakter sein wird. Ich denke, ich habe seine Geschichte schon ausführlich erzählt“, so Rowling. „Aber reden wir in zehn Jahren weiter.“

In der Zwischenzeit bleibt die 42-Jährige aber alles andere als untätig: ein Buch für Erwachsene und ein „politisches Märchen“ stünden an. Und auch ihre Charity-Arbeit nehme viel Zeit in Anspruch.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol