Sa, 21. Juli 2018

Schlankmacher

02.10.2006 11:53

"Slimming"-Funktion lässt Kilos purzeln

Wenn die Fettabsaugung zu teuer ist und Sport oder die Brigitte-Diät auch nichts gebracht haben, dann hilft nur noch ein Griff in die Trickkiste. Den liefert jetzt HP mit seiner neuen "Slimming"-Funktion. Im Handumdrehen zaubert der Effekt auf Aufnahmen lästige Rettungsringe weg und lässt das Motiv erschlanken.

Per Knopfdruck sollen die Kilos purzeln. Das verspricht zumindest Hewlett Packard mit seiner neuen "Slimming"-Funktion. Per Regler lässt sich bequem einstellen, wie schlank die fotografierte Person erscheinen soll. Bis zu 20 Prozent optische Gewichtsreduktion sollen ohne Verzerrung möglich sein.

Kleiner Nachteil dieser Foto-Diät: Die Realität schaut dann eben doch anders aus. Unterstützt wird die "Slimming"-Funktion derzeit von Modellen Photosmart R 967, 927, 827, 727 und 725 sowie M 627 sowie 527.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.