22.08.2006 11:12 |

Tausch-Verbot

Musik-Industrie verbietet Noten-Tausch

Für Musikliebhaber, die gerne Noten und Tabulaturen über das Internet austauschen, könnten harte Zeiten aufkommen. Nach illegalen MP3-Tauschbörsen möchte die Musikindustrie nämlich auch den Noten-Tausch über das Internet verbieten.

Das Internet machte für viele Musiker das Leben leichter: Anstatt stundenlang vor dem CD-Player zu sitzen und Melodien herauszuhören, besorgte man sich die Noten einfach über diverse Online-Foren oder Webseiten. Doch damit soll jetzt Schluss sein.

Wie die "New York Times" berichtet, gehen amerikanische Musik-Konzerne derzeit gezielt gegen Webseiten vor, auf denen Musiker Noten und Tabulaturen austauschen. Zahlreiche Homepage-Betreiber wurden bereits gezwungen, Inhalte zu entfernen oder die Seite gar zu schließen.

Die Nutzer zeigen sich davon relativ unbeeindruckt und weichen einfach auf andere Seiten aus.

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol