09.04.2022 21:49 |

Brand in Lüftung

Einsatz in Herrengasse: Nachtlokal wurde evakuiert

Samstagabend kam es in der Klagenfurter Herrengasse zu einem Feuerwehreinsatz. In einem Nachtlokal geriet die Lüftungsanlage in Brand.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

“Es hätte auch anders ausgehen können“, erzählt Wolfgang Germ, Einsatzleiter der Berufsfeuerwehr Klagenfurt, im Gespräch mit der „Krone“. Denn das Nachtlokal in der Herrengasse war bereits gut besucht, als die Mitarbeiter eine Rauchentwicklung bemerkten.

Filter brannte ab
„In der Anlage entzündete sich ein Filter. Das führte nicht nur zu einer hohen Rauchentwicklung, sondern auch zu hohen Temperaturen“, sagt Germ. Die Berufsfeuerwehr konnte eine Temperatur von 150 Grad messen. Durch das geistesgegenwärtige Reagieren der Mitarbeiter wurde das Lokal sofort geräumt. 

17 Mann im Einsatz und Sperre bis Montag
Das Lokal wurde in Absprache mit der Polizei bis Montag gesperrt. Die Berufsfeuerwehr Klagenfurt stand mit 17 Mann im Einsatz. Die Bereitschaft übernahm in der Zwischenzeit die Hauptwache.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 24. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)