21.03.2022 14:52 |

Besucherzentrum kommt

In Tscheppaschlucht gibt‘s bald einen Skywalk

Eigentlich sollte der Imbissstand beim Parkplatz der Tscheppaschlucht zum Touristenmagnet werden. Doch trotz guter Besucherzahlen der Tscheppa blieb der Stand meistens leer. Über die Jahre hinweg gab es zahlreiche Pächter, die ihr Glück versuchten - jedoch vergeblich. In der morgigen Ferlacher Gemeinderatssitzung soll nun eine Neugestaltung beschlossen werden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Wir investieren 200.000 Euro in das Projekt“, erzählt Bürgermeister Ingo Appé im Gespräch mit der „Krone“. Es sollen die WC-Anlagen erneuert werden und auch ein Besucherzentrum soll entstehen. „Dort erhalten dann die Gäste Informationen über die Tscheppaschlucht und das gesamte Rosental“, erklärt Appé. 

Sportlicher Zeitplan 
Traditionell eröffnet die Tscheppaschlucht am 1. Mai. Bis dahin sollen auch die baulichen Arbeiten abgeschlossen sein. „Die Baumeister haben gesagt, es geht sich aus“, sagt der Bürgermeister.

Weitere Attraktion soll Besucher anlocken
Auch eine Art Skywalk soll im Bereich des Tschaukofalles entstehen (wir berichteten). Die Plattform soll mittels Hubschrauber in die Schlucht gebracht werden.

Beschluss im Gemeinderat
Diese zwei Projekte sollen am Dienstag in der Gemeinderatssitzung verabschiedet werden. Eine Mehrheit dafür dürfte bereits fix sein.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 18. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)