07.08.2020 09:31 |

„Verschluckbar“

Erstickungsgefahr: Depot ruft Eiswürfelset zurück!

Das Deko- und Einrichtungsunternehmen Depot hat ein Eiswürfelset zurückgerufen. Der darin enthaltene Eiswürfel, der wie eine Erdbeere aussieht, könnte mit einem echten Lebensmittel verwechselt werden. Das Teilstück ist verschluckbar, darum besteht Erstickungsgefahr, teilte Depot in einer Aussendung am Freitag mit.

Der Artikel wurde vom 14. Juli bis zum 5. August 2020 in den Filialen und im Online-Shop verkauft. Kunden, die das Eiswürfelset mit der Artikelnummer YTL0021240 um 1,99 Euro erworben haben, können den Artikel, auch ohne Vorlage des Kassenbons, gegen Erstattung des vollen Verkaufspreises in jeder Depot-Filiale zurückgeben.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol