Ludwig im Interview

Ostern ohne Bundesgärten: „Demütigung der Wiener“

Wien
10.04.2020 16:07

Wiens Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) bekräftigt im Interview mit Katia Wagner einmal mehr, dass die Bundesgärten schon „vor den Osterfeiertagen“ hätten geöffnet werden sollen. Zwar sperren diese jetzt am 14. April wieder auf, die Argumente der Bundesregierung, das nicht früher tun zu können, findet er allerdings „lächerlich“ und stellt klar: „Es ist eine Demütigung der Wiener Bevölkerung. Mir geht es hier nicht um Wahlkampf, sondern allein um das Wohl der Wienerinnen und Wiener.“ Das ganze Interview sehen Sie im Video oben.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele