Di, 19. Juni 2018

Guten Appetit!

13.03.2007 17:51

Die 10 Gebote der Ernährung

Überall hören wir, wir sollen uns richtig ernähren. Aber was heißt das? Jeder sagt doch etwas Anderes! Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung hat eine Art Bibel über richtige, vollwertige Ernährung herausgebracht, zumindest 10 Gebote...
Es ist schon mal ein guter Anfang, dass du dichmit deiner Ernährung beschäftigen willst. Mach dir ersteinmal bewusst, dass sich dein Körper aus dem, was du isst,aufbaut. Stell dir einfach die Frage, ob du willst, dass deineZellen aus dem bestehen, was du gerade zu dir nehmen willst. Dannwirst du dich sicher gesünder ernähren als bisher. Denndass es ein Unterschied ist, ob du irgendeinen fetten Fast-Food-Müllin dich hineinstopfst oder etwas Vollwertiges, war dir sicherschon immer klar. Bio oder nicht bio ist da schon beinahe mehrAntwort als Frage.
 
Und dann geht es noch um die Zusammensetzung deinesSpeisezettels. Der Körper braucht nämlich gewisse Nährstoffein der richtigen Qualität und Menge. Klick dich durch diezehn Gebote der Deutschen Gesellschaft für Ernährungund versuche, dich in etwa daran zu halten. Dann bist du ganzgut unterwegs!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.