Mi, 18. Juli 2018

Kamera-Handy

24.10.2007 11:53

Kamera-Handy mit Dreifach-Zoom von Samsung

Die Grenzen zwischen Mobiltelefon und Digitalkamera verschwinden zunehmend. Mit dem "SGH-G800" bietet Samsung nun erstmals ein Slider-Handy mit 5-Megapixel-Bildsensor, das über einen optischen Zoom verfügt.

Fünf Megapixel, ein optisches Dreifach-Zoomobjektiv samt Autofokus, ein Xenon-Blitz, Gesichtserkennung sowie Bildstabilisator und ein 2,4 Zoll großes QVGA-Display, das als Sucher fungiert: Den Vergleich mit digitalen Kompaktkameras braucht das Samsung-Handy mit dieser Ausstattung nicht zu scheuen.

Ganz nebenbei lässt sich mit dem UMTS-Handy auch noch telefonieren - laut Herstellerangaben knapp neun Stunden lang. Im Stand-by-Modus soll der Lithium-Ionen-Akku 370 Stunden halten.

Wer noch dazu Musik hören möchte, greift auf das integrierte UKW-Radio oder den Mediaplayer zurück, der MP3s oder auch DRM-geschützte Musik wiedergibt. Bis zu 150 Megabyte Daten finden auf dem internen Speicher Platz, der sich mittels microSD-Karten zusätzlich erweitern lässt.

Ab November soll das Kamera-Handy erhältlich sein, zu welchem Preis ist allerdings noch nicht bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.