Mo, 18. Juni 2018

Kein Kabelsalat

27.08.2007 11:05

Schmucker LCD-PC fürs Wohnzimmer

Als Multimedia-Alleskönner erobert der PC zunehmend die Wohnzimmer. Allerdings sind die Geräte nach wie vor zu klobig und mit ihrem grauen Äußeren und den vielen Kabeln kein schöner Anblick. Dass es allerdings auch anders geht, hat erst kürzlich Apple mit seinem iMac gezeigt. Auch beim "VX-Fusion" verschwindet die ganze Technik in einem flachen LCD-Bildschirm.

Kein Kabelsalat, kein Technikwirrwarr und alle wichtigen Funktionen komfortabel in einem Gerät vereint: So präsentiert Cyber-System den "VX-Fusion", der je nach Konfiguration mit Intel-Core-2-Duo-Prozessoren mit 1,86 oder 2,66 GHz ausgerüstet werden kann. Die nötige Rechenkraft bringen ein, zwei oder vier Gigabyte Arbeitsspeicher, gespeichert wird auf einer oder zwei SATA-Festplatten mit Kapazitäten von jeweils 250 bis 1.000 Gigabyte. Als Laufwerk fungiert ein DVD-Multiformat-Brenner.

Die Farbdisplays (wahlweise 19 oder 22 Zoll) bieten eine Auflösung von 720p, die Grafikpower kommt NVIDIA GeForce Go 8600M GT Grafikkarte mit 256 Megabyte Videospeicher oder Intels Chipsatzgrafik G965 mit bis zu 376 Megabyte Speicher. Optional kann der VX-Fusion noch mit Wlan, einem TV-Tuner oder Bluetooth ausgerüstet werden. Standardmäßig in jedem Rechner verbaut sind eine Webcam, ein 7-in-1-Cardreader, eine Soundkarte und Gigabit-LAN sowie fünf USB-Ports, eine Firewire-Schnittstelle und ein S-Video-Eingang. Als Betriebssystem kommt wahlweise Windows XP oder Vista zum Einsatz.

Der VX-Fusion ist ab sofort erhältlich und kostet in der günstigsten Ausführung rund 1.100 Euro. Das komplette Luxus-Paket schlägt mit etwa 3.200 Euro zu Buche.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.