Do, 19. Juli 2018

Lieblingsfarben

21.08.2007 13:05

Die Lieblingsfarben von Mann und Frau

Die Unterschiede zwischen Mann und Frau dürften offenbar doch größer sein, als bisher angenommen. Ein Test mit 208 Probanden in Großbritannien hat nun gezeigt, dass es selbst bei der Wahl der Lieblingsfarbe eindeutige Geschlechtsunterschiede gibt. Während die Frauen einen Hang zu rötlichen Farben haben, tendieren Männer dagegen eher zu Blaugrün. Die Lieblingsfarbe der meisten Menschen ist Blau.

"Obwohl wir Geschlechtsunterschiede bei der Farbwahl erwartet hatten, waren wir überrascht, wie stark sie waren", sagte Studienautorin Anya Hurlbert von der Universität Newcastle. Sie führt diese Farbvorlieben auch auf evolutionäre Wurzeln zurück, da Frauen beispielsweise für die Ernährung ihrer Sippe besonders reife, rote Früchte sammelten.

Bei dem Test sollten 171 Briten im Alter von 20 bis 26 Jahren aus zahlreichen Paaren verschiedenfarbiger Rechtecke jeweils eines auswählen. Dabei erreichte die Farbvorliebe der Frauen in der Region rötlich bis Lila den höchsten Wert, wie Hurlbert und Yazhu Ling im Journal "Current Biology" berichten.

Um herauszufinden, ob die Farbwahl biologisch oder gesellschaftlich bestimmt ist, befragten die Forscher zusätzlich 37 Chinesen, die erst vor einem halben bis drei Jahren nach Großbritannien gezogen waren. Die Ergebnisse seien ähnlich gewesen, was darauf hindeute, dass die Farbvorliebe biologisch bedingt sei.

"Die Evolution könnte Frauen dazu getrieben haben, rötliche Farben zu bevorzugen", sagte Hurlbert und verwies außer auf rötliche Früchte auch auf eine gesunde, rötliche Gesichtsfarbe. Über die Vorliebe der Menschen für Blau lasse sich nur spekulieren. So bedeute etwa ein klarer blauer Himmel gutes Wetter, und gute Wasserquellen schimmerten bläulich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.