Mo, 23. Juli 2018

Gerüchteküche

09.01.2017 14:04

Nintendo Switch: Neue Konsole soll 250 Euro kosten

Am Freitag will Nintendo endlich weitere Details zu seiner neuen Konsole Switch bekanntgeben, die Gerüchteküche brodelt aber bereits jetzt. Nun hat die japanische Wirtschaftszeitung "Nikkei" erste Infos zur angeblichen Preisgestaltung der Nintendo-Konsole veröffentlicht. Und die lassen auf ein vergleichsweise günstiges Gerät schließen: Die Nintendo Switch könnte demnach rund 250 Euro kosten - weniger als PS4 oder Xbox One.

Dem Bericht aus Japan zufolge soll Nintendos neue Konsole rund 25.000 Yen kosten. Umgerechnet sind das rund 203 Euro, allerdings ohne Steuern. Der tatsächliche Verkaufspreis dürfte demnach eher im Bereich der 250 Euro liegen.

Stimmen die Preisgerüchte, wäre Nintendos neue Konsole ein relativ günstiges Gerät. Zum Vergleich: Nintendos aktuelle Wii U kostete bei Markteinführung Ende 2012 rund 350 Euro und schlägt heute - im Paket mit einem Spiel - noch mit rund 300 Euro zu Buche. Sonys PS4 Slim und Microsofts Xbox One S bewegen sich derzeit - teils ebenfalls im Paket mit einem Spiel - im Preisbereich zwischen 260 und 300 Euro.

Ob die durchgesickerten Preise aus Japan korrekt sind, wird sich bald zeigen. Am Freitag will Nintendo bei einem großen Event in Tokio neue Details zur Konsole und möglicherweise auch den angepeilten Verkaufspreis verraten. Auf den Markt kommt die neue Nintendo-Konsole im März 2017.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.