Mi, 23. Jänner 2019

".cat"

18.09.2005 12:30

Eigene Web-Domain für Katalonien

Die Katalanen erhalten eine eigene Internet-Domäne mit der Endung ".cat". Die zuständige Internet-Verwaltung ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) in den USA entschied nach spanischen Presseberichten vom.Samstag, dass diese Endung von Jänner 2006 an benutzt werden kann. Die Regierung der autonomen spanischen Region Katalonien begrüßte die Entscheidung. Dagegen erhoben konservative Kreise in Spanien Protest.

Nun entstehe der Eindruck, als wäre Katalonien ein eigenes Land oder eine Nation, beklagte die Madrider Zeitung "El Mundo". Die von der konservativen Volkspartei (PP) regierten Regionen Valencia und Balearen, in denen ebenfalls Katalanisch gesprochen wird, kündigten an, dass sie die Domäne ".cat" nicht übernehmen werden. In Katalonien wurde dagegen nach Rundfunkberichten erwartet, dass es eine Welle von.Anträgen geben werde, in den Internetadressen die spanische Endung ".es" durch ".cat" zu ersetzen.

Aktuelle Schlagzeilen
Abschied von Kollegen
Flugzeug-Tragödie um Sala: Foto rührt zu Tränen
Fußball International
Kulinarische Erfahrung
Machen Sie sich für Ihre Dschungelprüfung bereit!
Essen & Trinken
Leticia Bufoni
Neymars neue Flamme: Fesch und sportlich begabt!
Fußball International
Kicker war an Bord
Verschwundenes Flugzeug: „Planen mit Schlimmsten“
Fußball International
Hütte verschwunden
Ganze Welt bestaunt Eisenerzer Schneewunder
Steiermark
Bei 9:0-Kantersieg
Jakupovic netzte bei der Sturm-Premiere dreimal
Fußball National
Salzburg-Neuzugang
„Bertl“ spielt zentrale Rolle in Roses Plänen
Fußball National
„Sport-Leben vorbei“
Karriere beendet: Usain Bolt begräbt Fußball-Traum
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.