Mo, 25. Juni 2018

IFA: Notebook-Riese

05.09.2005 12:08

Samsung bringt Notebook mit 19-Zoll-Display

Mit dem M70 zeigt Samsung auf der IFA das weltweit erste Notebook mit einem 19-Zoll -Widescreen-Display. Der TFT-Bildschirm ist abnehmbar und kann so auch als ganz normaler Monitor genutzt werden. Das neue Notebook zielt laut Samsung auf Gamer und Multimedia-User ab, die Wert auf ein großes Display legen.

Das M70 wird mit der neuesten mobilen Hochleistungs-CPU von Intel und einer Highend-Grafiklösung von Nvidia ausgestattet sein. "Damit ist das M70 vom Architekten bis hin zum Gamer für alle Anwender mit höchsten Anforderungen an Notebook und Monitor perfekt geeignet und ermöglicht zusätzlich eine ergonomisch günstige Arbeitshaltung", so Product Manager Patrick Povel. Für die einfache Bedienung sorgen eine Tastatur mit Ziffernblock und eine Fernbedienung im PCMCIA-Format.

High-Performance-Lautsprecher und Subwoofer sollen perfekte Klangwiedergabe ermöglichen. Die AVS-Now-Technologie von Samsung erlaubt dem Anwender schnellen Zugriff auf Videos, Bilder und Musikdateien – ohne Windows. So kann man bereits nach zwölf Sekunden DVDs anschauen oder Fotos betrachten. Das Notebook verfügt über vier USB-Ports und eine Fullsize-Tastatur. Es bringt allerdings ansehnliche 4,4 Kilo auf die Waage.

Das Samsung M70 soll Ende Oktober 2005 auf den Markt kommen, der Preis steht noch nicht fest.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.