Nach Tagen gefunden

Frau vermisst: Ihre Leiche lag in der Badewanne

Burgenland
12.05.2023 06:00

Grausige Entdeckung: Als eine Burgenländerin erst nach Tagen im Ort vermisst worden war, wurde sie gesucht und zu Hause - schon stark verwest - gefunden. Rätsel gibt jetzt die Erbfolge auf.

Eine grausige Entdeckung machten die Behörden in einem Haus in Schattendorf im Bezirk Mattersburg. Die Bewohnerin hatte sich ein Bad eingelassen, um offenbar das wohlig-warme Wasser zu genießen. Doch die 75-Jährige stand nicht mehr auf, ihr Herz hörte auf zu schlagen.

Polizei eingeschaltet
Der plötzliche Tod der Frau ist lange Zeit nicht aufgefallen. Erst als die Pensionistin in den Geschäften, in denen sie Stammkundin war, gar nicht mehr aufgetaucht ist, machten sich die Inhaber Sorgen. Dass Renate P. vermisst wird, meldete ein Händler schließlich der Polizei.

Vom Anblick geschockt
Als bei der 75-Jährigen zu Hause nachgeschaut wurde, bot sich ein schreckliches Bild. „Die Frau wurde tot aufgefunden, sie lag in ihrer Badewanne und glich fast einer Wasserleiche“, wird berichtet. Sogar das Gesicht sei bereits aufgequollen gewesen, die Verwesung weit fortgeschritten. „Die Pensionistin dürfte schon mindestens eine Woche tot gewesen sein, bevor sie gefunden wurde“, wird vermutet.

Die Behörden gehen davon aus, dass die Frau eines natürlichen Todes verstorben ist.

Beerdigung zahlt Gemeinde
Das Begräbnis soll am kommenden Dienstag um 14 Uhr in ihrem Heimatort stattfinden. Für die Kosten wird vorerst die Gemeinde aufkommen, wie es auf Anfrage der „Krone“ aus der Amtsstube hieß. Denn noch sei nicht geklärt, wer das Anrecht auf die Verlassenschaft habe und somit das Erbe antreten könne.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
4° / 13°
stark bewölkt
1° / 14°
stark bewölkt
6° / 13°
stark bewölkt
5° / 13°
stark bewölkt
5° / 12°
stark bewölkt



Kostenlose Spiele