23.05.2022 12:45 |

Sanft umgebaut

Dieser Tesla Model 3 kommt wirklich überall durch

Der Tesla Model 3 ist das erfolgreichste Elektroauto der Welt. Sicher nicht das geländetauglichste, aber auch nicht jenes, das zuallererst hängen bleibt. Schon gar nicht „mit der richtigen Bereifung“: Deutsche YouTuber haben ein Exemplar zum absoluten Geländetier umgebaut.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Okay, um Bereifung im engeren Sinne handelt es sich natürlich nicht, wenn man Ketten montiert, selbst wenn sie wie Reifen aus Gummi bestehen. Antriebsketten wohlgemerkt, nicht Schneeketten. Genau das haben die „Real Life Guys“ gemacht und ihren knapp 1,5 Millionen Followern präsentiert.

Jede diese Ketten wiegt 1,3 Tonnen, dazu kommt ein massives Stahlgerüst, an dem sie samt Aufhängung montiert sind. Insgesamt bringt der kettengetriebene Tesla satte sechs Tonnen auf die Waage.

Zum Einsteigen muss man relativ gelenkig sein: Da sich die Türen wegen der Ketten nicht mehr öffnen lassen, muss man sich durchs Seitenfenster in den Sitz schwingen.

Durchaus sehenswert, was die Burschen innerhalb von vier Wochen da zusammengeschraubt haben. Das Ding ist jetzt definitiv geländetauglich. Aber da der Antriebsakku unverändert geblieben ist, wird sich die Dauer des Vergnügens in Grenzen halten …

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 30. Juni 2022
Wetter Symbol