Millionen neue Kunden

Netflix erwartet dank „Squid Game“ Rekordwachstum

Digital
20.10.2021 09:48

Netflix geht unter anderem wegen der südkoreanischen Erfolgsserie „Squid Game“ von einem weltweiten Nutzerwachstum über Expertenerwartung aus. Der Online-Videodienst sagte am Dienstag nach US-Börsenschluss für das laufende vierte Quartal einen Anstieg um 8,5 Millionen zahlende Kunden voraus, während Analysten von 8,3 Millionen ausgehen.

Bereits im abgelaufenen dritten Quartal gewann Netflix knapp 4,4 Millionen weitere Kunden und damit grob eine halbe Million mehr als erwartet. Der Umsatz stieg auf 7,48 Milliarden Dollar nach 6,44 Milliarden im Vorjahr und entsprach damit den Vorhersagen. Der Gewinn je Aktie betrug 3,19 Dollar nach Schätzungen von 2,56 Dollar. Die Netflix-Aktie legte im nachbörslichen Handel zunächst drei Prozent zu.

In "Squid Game" kämpfen Menschen in Geldnot in Kinderspielen um Millionen. Doch wer verliert, wird getötet. (Bild: Netflix)
In "Squid Game" kämpfen Menschen in Geldnot in Kinderspielen um Millionen. Doch wer verliert, wird getötet.

„Squid Game“ wurde gegen Ende des dritten Quartals veröffentlicht. Darin geht es um hoch verschuldete Menschen, die an Kinderspielen mit tödlichem Ausgang teilnehmen, um die 45,6 Milliarden Won (33 Millionen Euro) Preisgeld zu gewinnen. Netflix nannte sie am Dienstag die größte Serie der Firmengeschichte.

Der US-Konzern hatte mit Serien wie „Bridgerton“, „The Queen‘s Gambit“ und „The Crown“ während des Coronavirus-Lockdowns zahlreiche Zuschauer vor den heimischen Bildschirm gelockt. Netflix sieht sich jedoch zunehmender Konkurrenz etwa durch Disney, Apple und Amazon ausgesetzt.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: krone.at)
(Bild: krone.at)
Kreuzworträtsel (Bild: krone.at)
(Bild: krone.at)



Kostenlose Spiele