Schmerzen

Handy „drückt“ auf Nacken und Rücken

Bereits mit 10 Jahren besitzen 75 Prozent der Kids ein eigenes Handy, bei den 12-Jährigen sogar 95 Prozent. Zudem sind junge Menschen kaum aktiv. Nicht ohne Folgen: Immer öfter kommt es zu orthopädischen Leiden wie etwa Schmerzen am Bewegungsapparat.

„Neben den Hauptrisikofaktoren Übergewicht und Bewegungsmangel bewirkt eine tägliche Bildschirmzeit von mehr als zwei Stunden eine Verdopplung des Risikos für Rückenschmerzen bei unter 18-Jährigen“, betont OÄ Dr. Karin Riedl vom Orthopädischen Spital Speising in Wien. Kein Wunder also, dass bereits 5-6% der Volksschüler, bis zu 12% der 11 - 14 Jährigen und bis zu 43% der Jugendlichen zwischen 15 und 18 Jahren laut österreichischem Kinder- und Jugendgesundheitsbericht über Rückenschmerzen klagen.

90% der 8- bis 11-Jährigen mit krankhafter Fettsucht (Adipositas) leiden zudem unter X-Beinen oder Knickplattfüßen. „Im Bereich der unteren Extremitäten hat das Körpergewicht den größten Einfluss auf die Entstehung von Fehlstellungen wie X-Beine und Plattfüße. Zum Einen wird die physiologische Entwicklung von Beinachse und Längsgewölbe beeinträchtigt, zum Anderen belastet Übergewicht die gewichtstragenden Wachstumsfugen am Kniegelenk bzw. die Sehnen, Kapseln und Bänder am kindlichen Fußskelett“, erläutert Dr. Riedl.

Infos über Diagnose und Therapie gibt es beim Schmerztag, am 8.10. ab 10 Uhr im Wiener Rathaus.

Karin Rohrer-Schausberger
Karin Rohrer-Schausberger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol