30.11.2004 15:45 |

WWWaschsalon

E-Mail, wenn die Wäsche fertig ist

Der japanische Technologie-Konzern Sanyo hat ein System für automatische Waschsalons vorgestellt, das die Waschmaschinen mit dem Internet verknüpft. Nachdem man die Wäsche in die Maschine gestopft hat, kann man getrost nach Hause gehen: Ein E-Mail informiert darüber, wenn die Wäsche fertig ist.
Der Waschsalon als Stätte der Begegnungkönnte schon bald ausgedient haben, denn künftig mussman nicht mehr vor Ort auf die Wäsche warten.
 
Übers Internet erhält der Kunde alle Informationenüber den Waschvorgang - z.B. wie viel Waschmittel verwendetwird, und wie lange die Wäsche noch dauert. Wenn ein Gerätaußer Betrieb ist, kann man per Internet sogar die Wäschein eine andere Waschmaschine füllen lassen, verspricht Sanyo.
 
Auch ältere Geräte sollen mit dem neuenelektronischen System ausgerüstet werden können. Dererste Web-Waschsalon wird im Jänner 2005 eröffnet.
Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol