23.04.2021 10:05 |

Wegen Kälte

Saisonstart beim Spargel leicht verzögert

In den Supermärkten findet man Spargel bereits seit Wochen. Allerdings kaum aus heimischer Produktion. Der burgenländische Spargel tut sich wegen der niedrigen Temperaturen heuer nämlich ein bisschen schwer mit dem Wachsen. Den weißen gibt es mittlerweile, auf den grünen hofft man nächste Woche.

Den Illmitzer Sandriegelspargel der Familie Haider gibt es seit 1989. Damals zeigte eine BOKU-Studentin Andreas Haider, dass Wildspargel gut auf dem sandigen Boden in Illmitz wächst. „Also habe ich mich drübergetraut und mit dem Anbau begonnen“, sagt er.

Lieferungen im ganzen Land
Mittlerweile ist schon Andreas Junior in den Betrieb eingestiegen. Er ist der, der im Geschäft steht und den Spargel an die Kunden verkauft. Vater Andreas liefert die gesunden Gemüsestangen an Liebhaber im ganzen Burgenland. „Uns ist im Vorjahr wegen Corona die Gastronomie komplett weggebrochen. Zum Glück haben wir aber unsere Privatkunden“, so die Haiders.

Zitat Icon

Zum Glück haben wir unsere Privatkunden

Andreas Haider

Spargel wächst langsam
Heuer macht ihnen nicht nur Corona, sondern auch ein bisschen das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Durch die anhaltende Kälte wächst der Spargel langsam oder gar nicht. Der Saisonbeginn ist 15 Tage später dran als 2020. Die Qualität des Edelgemüses ist gut, nur mit der Menge hapert es noch ein wenig. „Im Moment haben wir nur weißen Spargel, der grüne sollte aber nächste Woche so weit sein“, erklärt Andreas Haider.

Charlotte Barbara Titz
Charlotte Barbara Titz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
7° / 24°
heiter
4° / 23°
wolkenlos
5° / 24°
wolkenlos
7° / 23°
wolkenlos
5° / 23°
wolkenlos