27.09.2020 15:42 |

Ein „GoT“-Baby!

Kit Harington und Rose Leslie werden Eltern

Ein „Game of Thrones“-Baby ist unterwegs! Die frohe Botschaft verkündete Rose Leslie, die am Set der Kultserie ihren Ehemann Kit Harington kennenlernte, mit einem wunderschönen Fotoshooting für das britische „Make Magazin“. 

Stolz streckte Rose Leslie auf dem Foto, für das sie in ein eng anliegendes, schwarzes Glitzerkleid samt XXL-Dekolleté geschlüpft war, ihren mittlerweile schon recht stattlichen Babybauch heraus - und machte damit die wundervolle Nachricht öffentlich. Die Freude über das erste Kind steht der Schauspielerin ins Gesicht geschrieben. Und auch Papa in spe, Kit Harington, freut sich sicherlich schon auf seinen Nachwuchs.

2016 machten die „Game of Thrones“-Stars, die als Jon Snow und Ygritte für die Hitserie vor der Kamera standen, ihre Liebe öffentlich. Zuvor sollen sie sich bereits seit Jahren heimlich gedatet haben. Im September folgte schließlich die Verlobung, 2019 gaben sich Harington und Leslie in Schottland das Jawort.

Erst kürzlich durfte sich übrigens auch Serien-Kollegin Sophie Turner über Nachwuchs freuen. Die 24-Jährige, die mit Sänger Joe Jonas verheiratet ist, brachte Ende Juli Töchterchen Willa zur Welt.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Oktober 2020
Wetter Symbol