26.08.2020 13:38 |

Als sündige Schwester

„Kolibri“ schickt Mörtel sexy Genesungswünsche

Na hoffentlich bekommt Richard Lugner bei diesen scharfen Genesungswünschen nicht auch noch Herzrasen! Bahati Venus, einst als „Kolibri“ an Mörtels Seite, hat dem Baumeister, der seit einem Sturz in seiner Döblinger Villa mit einem Bruch der Oberschenkelgelenkskapsel in einem Wiener Spital das Bett hüten muss, jetzt als sexy Krankenschwester gute Besserung gewünscht. 

„Die Lungenentzündung zu stoppen, dauert zwar noch eine Weile, aber ich bin gut drauf“, gab Richard Lugner kürzlich Entwarnung, nachdem sich sein Gesundheitszustand in der Vorwoche kurzfristig verschlechtert hatte. Ein frisch aufgewischter Boden brachte den Baumeister vor eineinhalb Wochen auf dem Weg auf die Toilette zu Fall. Diagnose: Bruch der Oberschenkelgelenkskapsel. Operiert soll der Society-Baumeister zwar nicht werden, dafür ist er für mindestens ein Monat an das Krankenbett gefesselt.

Scharfe Grüße an „Stehaufmännchen“ Mörtel
Ablenkung bekommt der 87-Jährige jetzt in Form einer ganz besonders heißen Videobotschaft von Ex-„Tierchen“ Bahati „Kolibri“ Venus. Die erfuhr von dem angeschlagenen Gesundheitszustand Lugners, als sie ihn auf einen bereits geplanten gemeinsamen Urlaub ansprach. „Ich war geschockt über diese Nachricht, aber weiß, dass Richard ein Stehaufmännchen ist!“, zeigte sich die Rapperin bestürzt.

Da Besuchsverbot für den Opernball-Zampano besteht - alleine Tochter Jacqueline darf zu ihm ins Zimmer -, erdachte sich Bahati kurzerhand eine andere Möglichkeit, ihrem Ex gute Besserung zu wünschen. „So bin ich einfach in die Lugner City gefahren, hab mir dort im Orion ein passendes Kostüm geholt und dieses Video für ihn aufgenommen“, verriet „Kolibri“ krone.at und schickte den scharfen Clip gleich mit.

Im mehr als knappen Krankenschwester-Outfit flötete Bahati darin in die Kamera: „Komm bald ganz g‘sund wieder heim. Und wenn du dann zu Hause bist, wartet eine Überraschung auf dich! Doch was es ist, verrat ich nicht - erst, wenn du genesen bist! Alles, alles Liebe, Richard und gute Besserung!“

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 03. Dezember 2020
Wetter Symbol