03.02.2020 14:46 |

Schwanger & fast nackt

Jenna Dewan hüllt Babybauch in transparente Spitze

Mit 39 Jahren wird Jenna Dewan, Ex von Channing Tatum, erneut Mama. Dass sie sich momentan einfach fantastisch in ihrem Körper fühlt, das beweist die schöne Schauspielerin und Tänzerin ihren Fans nun mit einer Reihe von sehr sinnlichen und recht freizügigen Fotos. 

Nur etwas mehr als ein Jahr nach dem Ehe-Aus mit Channing Tatum verkündete Jenna Dewan im letzten Herbst, dass sie von ihrem neuen Freund, Schauspieler Steve Kazee, schwanger ist. Mittlerweile ist die 39-Jährige im achten Schwangerschaftsmonat und wartet sehnsüchtig auf die Geburt ihres zweiten Kindes. Ihre Babykugel ließ die Tänzerin nun für die Ewigkeit festhalten.

Auf Instagram postete Dewan nun eine Reihe von Bildern, auf denen sie ihren kugelrunden Bauch sehr sexy in Szene setzte. „Einer der magischsten Zeiten in deinem Leben“, schrieb sie zu einem der Bilder, auf dem sie nur in einen durchsichtigen Spitzenmantel gehüllt für die Fotografin posierte.

Aber auch die restlichen Fotos dieses Schwangerschaftsshootings haben es in sich: In hauchzarter Lingerie ließ sich die Schauspielerin etwa in der Badewanne ablichten, vollführte nur in einem langen Rock und oben ohne ein kleines Tänzchen oder zeigte sich unten ohne. 

Auch Papa in spe, Steve Kazee, ist auf den Fotos zu sehen. Liebevoll nimmt er seine Freundin in den Arm und zeigt sich beim innigen Kuss. Am Valentinstag 2019 machten die beiden ihre Liebe öffentlich.

Jenna Dewan und Channing Tatum lernten sich 2006 am Set des Tanzfilms „Step Up“ kennen und lieben. Nach neun Jahren gab das Paar auf Instagram die Trennung bekannt. Gemeinsam haben sie Tochter Everly (6).

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.