Person

Uli Hoeneß

Beschreibung
Ulrich „Uli“ Hoeneß (* 5. Januar 1952 in Ulm) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler, heutiger Funktionär und Unternehmer. Er amtierte von 2009 bis 2014 als Präsident des FC Bayern München und bekleidet diese Funktion wiederum seit 2016. Am 29. August 2019 kündigte Hoeneß an, dass er sich im November des Jahres nicht mehr zur Wahl des Präsidenten stellen werde.Als aktiver Fußballspieler gewann Hoeneß in den 1970er Jahren mit dem FC Bayern München nahezu alle wichtigen Titel im Vereinsfußball. Mit der deutschen Nationalmannschaft wurde er 1972 Europameister und 1974 Weltmeister. Nach seiner aktiven Karriere übernahm Hoeneß das Management beim FC Bayern und trug dazu bei, den Verein finanziell und sportlich zu einem der weltweit erfolgreichsten Fußballvereine auszubauen. Ab November 2009 war er Präsident des FC Bayern München e. V., seit März 2010 Vorsitzender des Aufsichtsrats der FC Bayern München AG. Hoeneß wurde 2014 wegen Steuerhinterziehung zu einer Freiheitsstrafe von dreieinhalb Jahren verurteilt. Er trat daraufhin von seinen Funktionen als Präsident des FC Bayern München e. V. und als Vorsitzender des Aufsichtsrats der FC Bayern München AG zurück. Nach Verbüßung der halben Haftzeit wurde er 2016 entlassen und die Reststrafe zur Bewährung ausgesetzt.Am 25. November 2016 wurde Hoeneß erneut zum Präsidenten des FC Bayern München e. V. gewählt.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Superstar nachdenklich
Ausgepfiffener Neymar: „Habe nichts gegen Fans“
Video Fußball
Hinreißend charmant
Brügge: Die Perle Flanderns
Reisen & Urlaub
Amyloidose
Wenn das Herz „verklebt“
Gesund & Fit
Nächste Enttäuschung
Austria: „Wir stehen wieder wie die Deppen da“
Fußball National
Enttäuschung am Ende
Maradona jubelt bei seinem Debüt - aber nur kurz!
Fußball International
Krisen-„Veilchen“
0:3! Austria geht bei hungrigen WAC-„Wölfen“ unter
Fußball National

Themen finden

Top Themen

Newsletter