Person

Karl Lagerfeld

Beschreibung

Karl Otto Lagerfeld, geboren am 10. September 1933 in Hamburg und verstoben am 19. Februar 2019 in Paris, war ein deutscher Modedesigner, der in Paris lebte.

Seine berufliche Laufbahn begann Mitte der 1950er-Jahre in der französischen Hauptstadt, wo er bei großen Modefirmen wie beispielsweise Chloé beschäftigt war, ehe er ab 1965 Damenmode für das römische Modeunternehmen Fendi kreierte. Der wirtschaftliche Aufschwung von Chanel in den 80ern wurde Großteils „Kaiser Karl“ zugeschrieben, der seit 1983 als Kreativdirektor beim französischen Modehaus unter Vertrag stand. Außerdem gilt Lagerfeld als Entdecker des ehemaligen Top-Models Claudia Schiffer.

Karl Lagerfelds Markenzeichen waren ein weißer Zopf, ein hochstehender Kragen und dunkle Sonnenbrillen.

Alle Artikel

Aktuelle Schlagzeilen
Deutsche-Liga-TICKER
LIVE: Sabitzer muss gegen Hütters Frankfurter ran!
Fußball International
In Kirchgänger gerast
Auto erfasst Frau und Kind: Lebensgefahr!
Salzburg
Nestor El Maestro
Zwei Niederlagen: Sturm-Trainer macht sich Sorgen
Fußball National
„Massive Vermurungen“
Schwere Unwetter: Haus wegen Hangrutsch evakuiert
Steiermark
Hofmann bekommt Gips
Rapidler Schick länger out - aber Glück im Unglück
Fußball National
Bruchlandung hingelegt
Pilot: „Da war ein starker Druck nach unten“
Oberösterreich

Themen finden

Top Themen

Newsletter