28.09.2007 14:53 |

Nie wieder saufen!

Schotte hatte monatelangen Kater nach 60 Pints

Ein 37-jähriger Schotte hat sich auf einer viertägigen Zechtour an die 60 Pints Bier – das sind grob geschätzt 35 Liter – hinter die Binde gekippt und musste dafür schwer büßen: Der auf die „Sünde“ folgende Kater hat sage und schreibe sechs Monate gedauert! Das berichtet die angesehene britische Medizin-Fachzeitschrift „The Lancet“ in ihrer jüngsten Ausgabe.

Die Ärzte des Krankenhauses im schottischen Glasgow staunten dem Bericht zufolge nicht schlecht, als im letzten Oktober ein Mann in die Notaufnahme kam und über starke Kopfschmerzen und ein schwummriges Gefühl klagte. Er behauptete, dass der Zustand seit vier Wochen anhalten würde. Bei den Untersuchungen konnten die Ärzte nichts feststellen, der Mann war auf den ersten Blick gesund. Blutdruck, Ruhepuls, alles bestens.

Doch die Kopfschmerzen und das Benommenheitsgefühl blieben bestehen. Letztendlich fanden die Ärzte heraus, dass der Mann – dessen Name nicht dokumentiert wurde – einen Monat zuvor nach einer Krise zuhause vier Tage lang durchgesoffen hatte.

Behandlung dauerte sechs Monate
Und damit kamen sie auch auf eine Diagnose. Der viele Alkohol hatte den  Schotten so massiv ausgetrocknet, dass im Gehirn eine seltene Form von Venen-Thrombose entstanden ist.

Leider war die Behandlung für den Mann auch nach der richtigen Diagnose nicht schnell abgeschlossen. Sein Blut musste über sechs Monate lange mit verdünnenden Medikamenten behandelt werden, bis die Kopfschmerzen endgültig weg waren. 

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol