Do, 19. Juli 2018

Neue TV-Shows

10.08.2007 17:15

Die große Chance, einmal aus der Reihe zu tanzen

Es wird wieder gesungen, getanzt und gespielt im ORF. Genug Trübsal geblasen wegen kleiner Rückschläge, jetzt zieht man mit frischem Schwung in die nächste Saison. Dabei wird nicht zögerlich vorgegangen, und es heißt deshalb nicht "entweder - oder", sondern "und", wenn es um die nächsten Showevents geht. Auf dem Programm stehen nämlich eine Musical-Castingshow und eine neue Quizsendung.

"Dreizehn": Promis raten mit Kindern
Beim Quiz "Dreizehn" setzt man ab 28. September auf erprobte Formate wie das US-Generationenquiz "Are you smarter than a Fifthgrader?" (aber eigenständig verfeinert). Christian Clerici (Foto) wird in vorerst vier Folgen zwei Promis zum Wissensduell herausfordern.

Zur Unterstützung bekommen die beiden Kandidaten Schüler, eben 13-Jährige, als Verstärkung. Ziel der Stars ist es, möglichst viele ihrer Kinder in die letzte Spielrunde zu bringen. Und dann treten die Generationen gegeneinander an.

Musical-Star gesucht
Die Suche nach heimischen Musicaltalenten von morgen startet am 23. November und liegt in der Sendungsverantwortung von Andrea Heinrich, die schon in den letzten Jahren mit den "Dancing Stars" (kommen im Frühjahr 2008 wieder) für die Quotenbringer im ORF gesorgt hat.

"Wir wollen eine unterhaltsame, glamouröse Show zeigen,
in der aber auch klar wird, wieviel Arbeit hinter einer Musical-Karriere steckt", so Heinrich. "Wir suchen niemanden, der bisher
nur unter der Dusche gesungen hat", bekräftigt Programmdirektor Wolfgang Lorenz. "Der ORF will ja damit auch die berufliche Zukunft eines Kandidaten ebnen."

In acht Ausgaben (Finale am 11. Jänner) sollen zehn Mädchen und Burschen zwischen 18 und 25 Jahren eine Expertenjury und das Publikum von ihrem Talent überzeugen. Das Anforderungsprofil ist so breit wie das Genre Musical selbst. Dem Sieger winkt eine Rolle in dem "Queen"-Musical "We Will Rock You", das ab 24. Jänner im Wiener Raimundtheater auf dem Programm stehen wird. Vorgestellt werden die Nachwuchshoffnungen am 9. November in einer Dokusoap, in der auch gezeigt wird, wie die Vorrunden gelaufen sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.