19.03.2007 11:44 |

iPhone-Konkurrenz

Google plant mit Samsung "Switch"-Handy

Google plant offenbar, ins Handygeschäft einzusteigen. Die Gerüchte angeheizt hat Isabel Aguilera, Google-Managerin für Spanien und Portugal. In einem Interview mit "Noticias.com" meinte sie, es werde "unter anderem an einem Handy" gearbeitet. Die Zusammenarbeit mit Samsung, die Google-Applikationen auf deren Mobiltelefone bringen soll, wird angeblich ausgeweitet.

Die Kooperation mit Samsung soll angeblich nur der erste Schritt gewesen sein - Google will offenbar mit Hilfe von Samsung das erste eigene Mobiltelefon auf den Markt bringen. Heißen könnte es "Switch", ein Foto des Tochscreen-Handys ist auf der Seite "engadget.com" aufgetaucht (siehe Bild).

Großen Anteil an diesen Plänen dürfte der Erfolg des ersten Apple-Handys iPhone haben. Das US-Hauptquartier von Google hat zu den Handy-Gerüchten noch keine Stellung genommen.

Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol