So, 22. Juli 2018

Dauerberieselung

23.09.2005 12:41

Studie: Kaufhausmusik nervt und wirkt nicht!

Jeder Zweite ist genervt von musikalischer Dauerberieselung in Kaufhäusern, Hotels und öffentlichen Einrichtungen. Das ergibt eine repräsentative Emnid-Umfrage für das Magazin "ZeitWissen".

Die Hälfte der Befragten steht dieser "funktionellen" Musik ablehnend gegenüber. Das Alter spielt dabei eine wichtige Rolle: 63 Prozent der Menschen über 60 Jahren empfinden Kaufhausmusik als Belästigung, bei den 14- bis 29-Jährigen sind es dagegen nur 38 Prozent.

Außerdem gebe es keinen wissenschaftlichen Beweis für die umsatzsteigernde Wirkung der Musik, die speziell auf die unterschiedlichen Verbrauchertypen und Altersgruppen abgestimmt wird. Zu diesem Ergebnis komme der Musikpsychologe Klaus-Ernst Behne nach der Auswertung von gut 150 Studien aus mehreren Jahrzehnten, berichtet "ZeitWissen".

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.