Krone Plus Logo

Dramatische Folgen

Wenn das Handy unbemerkt für Kinder zur Falle wird

Tirol
19.06.2024 12:00

Man braucht keine Drogen, um süchtig zu sein. Ein Smartphone und ein Internetzugang reichen. Und leider werden die Abhängigen immer jünger. Bei der Handynutzung lauern aber vor allem für unsere Kinder jede Menge Gefahren. Viele Eltern erfahren von Problemen erst, wenn es zu spät ist.

Ab welchem Alter ist ein eigenes Handy sinnvoll? Wie lange soll ich mein Kind am Handy oder Tablet lassen? Und wie kann man Risiken einschränken? Fragen wie diese, bekam Sebastian Holzknecht von SaferInternet schon bei etlichen Elternabenden gestellt. „Viele Erziehungsberechtigte unterschätzen, wie schnell im Internet etwas passieren kann“, betont der Tiroler, der seit mehr als zehn Jahren für Insafe – dem Saferinternet Netzwerk der EU – tätig ist. Oft würden Eltern erst von Problemen erfahren, wenn schon rechtliche Konsequenzen drohen. Wichtig sei deshalb, früh mit den Kindern Gespräche zu führen und sie auf Risiken aufmerksamen machen.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Tirol



Kostenlose Spiele