Krone Plus Logo

Endlich schwanger!

Künstliche Befruchtung: Auf Umwegen zum Wunschkind

Gesund
03.04.2024 16:00

Natascha (30) und Mak (33) wünschten sich nichts sehnlicher, als ein Kind zu bekommen. Da es auf natürlichem Weg einfach nicht klappen wollte, beschlossen sie, der Ursache auf den Grund zu gehen. Mit Krone+ sprach das junge Paar darüber, wie sie sich doch noch den Traum von einem Baby erfüllen konnten.

In Österreich ist jedes vierte Paar von ungewollter Kinderlosigkeit betroffen. Dies kann eine große Belastung sein, wie auch Natascha und Mak erfahren mussten. Das Paar hatte bereits einige Monate lang versucht, auf natürlichem Weg schwanger zu werden, leider ohne Erfolg. Daher suchten sie professionelle Hilfe. Jetzt begann ein langer und mühevoller Weg für die beiden. 

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele