Sa, 22. September 2018

Testbericht

06.12.2011 12:19

Weihnachtsmarkt Freyung

Erfahrungsbericht von krone.at-Leserreporter Helmut Kurz.


Christbaumschmuck, Handwerk, Süßes und Heißes.

Erreichbarkeit
U2 Schottentor. Der kleine Altwiener Christkindlmarkt der Freyung liegt am Weg vom Schottentor Richtung Tuchlauben, linksseitig der Schottenkirche.

Ambiente
In zwei Gassen kann man sich die Standln ansehen, gustieren und Spielzeug und Kunstwerk aus Naturmaterialien, wie z. B. Kugeln, Kerzen, etc. zu einem fairen Preis kaufen.

Das Highlight dieses Jahr: Straßenseitig wurde durchgehend eine Bibelszene gestaltet. Dieses rund 100 Meter lange Kunstwerk verdient Respekt.

Zu Spitzenzeiten herrscht auch hier Gedränge. Das Angebot wird durch Bio-Spezialitäten und Punsch abgerundet. Die Taferln der einzelnen Standln sind aus Holz gefertigt.

Kritik:
Die vielen Autos, die auf dem alten Kopfsteinpflaster Lärm verursachen. Vis a vis gibt es zudem einen karitativen Markt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.