28.02.2022 09:30 |

Premiere am 26. Mai

Passionsspieler proben wieder unter freiem Himmel

Die erste Freiluftprobe der Passionsspiele St. Margarethen ging nun im Steinbruch über die (Ruffini-) Bühne. Nachdem im Vorjahr coronabedingt abgesagt werden musste, wurde der 26. Mai als neuer Premieren-Termin angesetzt. Die Neufassung der Passion verspricht Emotionen und Gänsehautmomente.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Bei der gestrigen Probe bei noch frischen Temperaturen wurde bereits die erste Szene dargestellt, die zusammen mit anderen später das Publikum berühren und bewegen soll: die Bergpredigt. Schon im Vorfeld hatte es im Haus Bethanien – unter Einhaltung strenger Hygiene-Maßnahmen – intensive Proben für die Sprechrollendarsteller gegeben.

Passion neu inszeniert
Denn „Emmaus: Geschichte eines L(i)ebenden“ stellt eine Neuinszenierung der Leidensgeschichte dar. Mit Choreografie, Text und Emotion soll die Botschaft der Passion an die Zuschauer weitergegeben werden.

„Die Mitwirkenden haben sich gemeinsam dazu entschieden, dass wir uns nicht von der Corona-Pandemie unterkriegen lassen, sondern uns voll Vertrauen und Motivation auf die kommenden Vorstellungen konzentrieren“, sagt Spielleiter Pfarrer Richard Geier, der das Textbuch verfasst hat.

Premiere im Mai
Um die Regie kümmert sich in engagierter Weise Militärdekan Alexander Wessely. Noch mehr als 20 Proben stehen bis zur Premiere zu Christi Himmelfahrt am Programm.

Aufgrund der Verschiebung vom Vorjahr wurden die Vorstellungstermine angepasst. Zwischen 26. Mai und 10. Juli wird an sämtlichen Wochenenden und Feiertagen gespielt.

www.passio.at.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. Mai 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
11° / 24°
stark bewölkt
13° / 23°
stark bewölkt
10° / 25°
stark bewölkt
12° / 24°
stark bewölkt
11° / 24°
stark bewölkt
(Bild: Krone KREATIV)