21.01.2022 05:57 |

70 Prozent Plus

Wachstum bei TikTok-Mutter Bytedance lässt nach

Der chinesische TikTok-Eigner ByteDance ist im vergangenen Jahr Insidern zufolge langsamer gewachsen. Der Umsatz sei 2021 um 70 Prozent auf rund 58 Milliarden Dollar (51 Milliarden Euro) geklettert, sagten zwei mit der Angelegenheit vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

2020 hätten die Erlöse noch um mehr als 100 Prozent auf 34,3 Milliarden Dollar zugelegt. ByteDance war zunächst nicht für eine Stellungnahme erreichbar.

Die chinesische Regierung hat im vergangenen Jahr die Daumenschrauben im Technologiesektor deutlich angezogen und neue Regeln aufgestellt, wie Firmen Geschäfte machen und mit Nutzern interagieren sollen. Marktbeobachtern zufolge ist ByteDance weiterhin Nummer zwei auf dem chinesischen Online-Werbemarkt hinter Alibaba und vor Tencent.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. Mai 2022
Wetter Symbol