27.10.2021 06:44 |

3-G-Regel für Besuch

Golser Winzer wollen Martiniloben für alle

Während man sich in der Gemeinde Illmitz bereits auf Martini mit 2 G festgelegt hat, will man in Gols an 3 G festhalten. Die Veranstaltung ist bei der Bezirkshauptmannschaft eingereicht, wird sie genehmigt, wird sie von 5. bis 7. November stattfinden. Derzeit hofft man, dass es bis dahin keine anderen Verordnungen gibt.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

3 G heißt: genesen, geimpft oder getestet. Wobei die Winzer ihre Gäste bitten, von Antigentests abzusehen und gleich PCR-Tests zu machen. „Weil sie einfach länger gültig sind“, so Bernd Nittnaus vom Weinbauverein.

Zwei Verkaufsstellen
Statt in jedem Keller wird es in Gols zwei Verkaufsstellen für die Eintrittsbänder geben, nämlich im Gemeindezentrum und im Weinkulturhaus. Dort wird der gültige 3-G-Nachweis kontrolliert. „Ein grünes Band gibt es, wenn man geimpft oder genesen ist, ein gelbes, wenn man nur getestet ist“, erklärt Bürgermeister Hans Schrammel.

Hat man nur einen Antigentest, muss man am kommenden Tag mit dem gültigen Test noch einmal hin und sich ein neues Band holen. Trotzdem will man in Gols keinen Weinliebhaber ausschließen. Jeder soll die Möglichkeit haben, sich zu Martini durch die 62 geöffneten Keller zu kosten.

Am Samstag wird auch die traditionelle Weinlese in der Bundesländerronde stattfinden. Die Weinsegnung wird Pfarrerin Ingrid Tschank beim Paul-Vetter im Freien durchführen. Auch hier gilt die 3-G-Regel.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Burgenland Wetter
4° / 4°
wolkig
3° / 5°
heiter
4° / 4°
stark bewölkt