15.04.2021 11:06 |

Fünf Todesfälle

Zahlen sinken weiter: „Nur“ 69 neue Infektionen

Aktuell sind 926 Personen im Burgenland an Corona erkrankt. Die Zahlen sinken damit weiterhin. Auf den Intensivstationen befinden sich aktuell 26 Patienten. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Koordinationsstab des Landes meldete am Donnerstagvormittag 69 Neuinfektionen. Aktuell sind damit 926 Personen im Burgenland an Corona erkrankt. Das sind im Vergleich zu gestern um 67 Personen weniger. Die Zahl der gesamtbestätigten Fälle beträgt seit Pandemiebeginn 17.161. 1.724 Personen befinden sich derzeit in häuslicher und behördlich angeordneter Quarantäne.

Fünf Todesfälle gemeldet
Eine 88-jährige Frau sowie drei Männer, im Alter von 85, 71 beziehungsweise 66 Jahren, aus dem Bezirk Oberwart sind an den Folgen einer Corona-Erkrankung ebenso verstorben wie eine 65-Jährige aus dem Bezirk Oberpullendorf.

In den burgenländischen Spitälern werden derzeit 77 Corona-Patienten auf isolierten Stationen behandelt, davon sind 26 in intensivmedizinischer Behandlung. Das ist im Vergleich zu gestern - 85 Patienten beziehungsweise 27 Intensivpatienten - ein leichter Rückgang. Die Auslastung auf den burgenländischen Intensivstationen bleibt damit weiter hoch. Experten rechnen aber mit einer baldigen Entspannung aufgrund der nun spürbaren Folgen des Lockdowns.

Sieben-Tages-Inzidenz fast unter 200
Die Inzidenzwerte in den Bezirken sind am Sinken. Am höchsten ist diese weiterhin im Bezirk Oberwart mit einem Wert von „nur“ noch 206. In der Landeshauptstadt ist die Sieben-Tages-Inzidenz nun wieder deutlich unter 200 mit einem aktuellen Wert von 174. In der Freistadt Rust ist der Wert von gestern auf heute von 0 auf 50 angestiegen. Der Bezirk Neusiedl am See liegt nun mit aktuell 98 unter einem Inzidenzwert von 100.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 01. Oktober 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
12° / 18°
stark bewölkt
11° / 20°
einzelne Regenschauer
12° / 17°
einzelne Regenschauer
12° / 18°
stark bewölkt
12° / 17°
leichter Regen
(Bild: Krone KREATIV)