26.03.2021 11:03 |

Lieferung organisiert

Kroatien-Hilfe geht weiter

Ante Prgić aus Bruckneudorf ist gebürtiger Kroate und hat sofort nach dem Erdbeben im Dezember begonnen, Hilfslieferungen für seine Landsleute zu organisieren. Derzeit läuft die vierte Sammlung. Elf Sattelzüge sind bereits gefüllt, bis Mai hofft man auf noch mehr Material für die Menschen in Kroatien.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Auf dem Wunschzettel von Prgić stehen für die nächste Lieferung noch Holz für Dachstühle, Zement, Mineralwasser und Lebensmittel. „Die nächste Lieferung geht am 15. Mai nach Kroatien“, schildert der Bruckneudorfer. Die erste Lieferung ging schon am 30. Dezember, kurz nach dem Erdbeben, in die Krisenregion. Am 10. Jänner wurde zusammen mit den Feuerwehren ein weiterer Hilfskonvoi losgeschickt.

Seit Mitte Jänner sammelt Prgić unermüdlich weiter. „Drei Sattelzüge Wienerberger Ziegel werden ebenfalls ins Gebiet gebracht. Und dank Gsellmann Logistik, die mir eine große Halle zur Verfügung gestellt hat, ist es möglich, weiter zu helfen.“ Der gemeinsame Spendentransport wird vom Team Ante Prgić, Augustina und Bakir Silajdzic, Markus Auer, Stefan Gerger und Initiator Heinz Kielhauser organisiert. Insgesamt wurden schon mehr als 800 Tonnen Hilfsgüter in das Erdbebengebiet um Sisak Petrinja Glina gebracht. Neben Dachstuhlholz, Zement und Lebensmitteln wird um finanzielle Hilfe für die Sattelschlepper, die die Waren nach Kroatien bringen sollen, gebeten.

Spenden für die Aktion an das Konto: Erdbebenhilfe Kroatien IBAN: AT66 3825 2000 0105 6266

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
13° / 24°
stark bewölkt
14° / 23°
bedeckt
11° / 23°
stark bewölkt
11° / 24°
stark bewölkt
10° / 24°
bedeckt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)