05.10.2004 22:03 |

Sanyo TV-Handy

Unterwegs keine Sendung verpassen

Auf einer Hightech-Messe in Japan hat Sanyo ein Handy mit digitalem TV-Empfang vorgestellt. Der TV-Tuner kann speziell komprimierte Sendungen mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln auf dem Handy darstellen.
Das Sanyo-Handy ist 102 x 50 x 28 mm großund 150 Gramm schwer und besitzt ein 2,4-Zoll Display mit 260.000Farben. Mit einer MiniSD-Speicherkarte wird das Handy auch gleichzum Videorekorder umfunktioniert. Mit der integrierten 2-Megapixel-Kamerasollen tolle Schnappschüsse gelingen. Die Akku-Laufzeit beträgtknapp zwei Stunden, wenn man die ganze Zeit fernsieht. In Europasoll das Handy vorläufig nicht auf den Markt kommen, diein Japan erhältliche Version unterstützt nur das japanischeHandynetz.
Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol