03.02.2020 09:00 |

Das sagen die Leser

Grand-Slam-Finale: „Der Erfahrenere hat gewonnen“

Ein unschlagbar spannendes Turnier lieferten sich Dominic Thiem und Novak Djokovic beim Australian Open in Melbourne. Nach 5 Sätzen musste sich Thiem allerdings geschlagen geben. Gemeinsam mit unseren Lesern haben wir das Finale verfolgt.

Von Anfang an herrschte auch bei den „Krone“-Lesern Wettbewerbsstimmung. Nachdem Dominic Thiem den ersten Satz an Gegner Djokovic hergeben musste, machten sich auch in unseren Kommentaren erste Anzeichen von Pessimismus breit. So schrieb zum Beispiel Leser liptovskymikulas: „Ich habe das Gefühl, dass Djokovic gewinnen wird.“ Und auch Akin war nicht wirklich guter Dinge: „Domi hat keine Chance im Moment und auch kein Glück.“

Leserkommentar Icon
Leserkommentare
Benutzer Avatar
liptovskymikulas
Ich habe Gefuehl dass Djokovic gewinnen wird.. From Slovakia.
3
5
Benutzer Avatar
Akin
Domi hat keine Chance im Moment und auch kein Glück 🍀
4
3

Nicht sehr zuversichtlich zeigte sich auch Leser BennoHostermann: „Thiem bringt seinen Aufschlag nicht durch, Djokovic retourniert sensationell und spielt sich bei seinen Aufschlägen fast. Das Stadion in Australien ist quasi das Wohnzimmer von Djokovic, die Sache ist gegessen, Thiem hat keine Chance heute“, schreibt er.

Leserkommentar Icon
Leserkommentare
Benutzer Avatar
BennoHostermann
Thiem bringt seinen Aufschlag nicht durch, Djokovic retourniert sensationell und spielt sich bei seinen Aufschlägen fast.
Das Stadion in Australien ist quasi das Wohnzimmer von Djokovic,
die Sache ist gegessen, Thiem hat keine Chance heute.
7
4

Doch trotz des schlechten Starts, versuchten die Leser die Hoffnung nicht zu verlieren. „Wird fast unmöglich, den Djoker zu schlagen. Wünsche Thiem viel Glück, vielleicht klapp es ja“, kommentierte wd67.

Leserkommentar Icon
Leserkommentare
Benutzer Avatar
wd67
Wird fast unmöglich den Djoker zu schlagen. Wünsche Thiem viel Glück, vielleicht klappt es ja.
5
0

Einige Leser versuchten auch, Tipps zu geben, um das Spiel umdrehen zu können. Thiem verlasse sich zu sehr auf sein Aufschlagspiel, sei zu wenig aggressiv und müsse das Spiel in die Hand nehmen, schreibt zum Beispiel igimax76.

Leserkommentar Icon
Leserkommentare
Benutzer Avatar
igimax76
Thiem kämpft zu wenig von punkt zu punkt. Er verläßt sich zu sehr auf sein aufschlagspiel. Das ist zu wenig. Auch zu wenig agressiv. Er muß das spiel in seine hand nehmen.
5
7

Als Thiem dann den zweiten Satz für sich entscheiden konnte, schien sich auch das Blatt bei unseren Lesern zu wenden. Sembolov wies darauf hin, dass Thiem „nur langsam auf Touren kommt“. Er erinnert die anderen Leser daran, dass Thiem „oft den ersten Satz herschenkt“. Aber wenn er mal in Fahrt sei, spiele er oft sehr gut weiter. Dies zeige laut Sembolov auch der gewonnene zweite Satz. „Weiter so, Dominic, dann gewinnst du heute dein erstes Grand-Slam-Turnier! Ich gönne es dir von ganzem Herzen!“, motivierte er den Tennisprofi zum Schluss noch.

Leserkommentar Icon
Leserkommentare
Benutzer Avatar
Sembolov
Tja, liebe Thiem-Hater, jeder, der schon öfters Matches von Thiem gesehen hat, wird mir zustimmen, dass er immer nur langsam auf Touren kommt. Stimmt, dass er oft den ersten Satz herschenkt, aber wenn er mal in Fahrt ist, spielt er oft sehr gut weiter. Der gewonnen zweite Satz und die zwei Breaks jetzt zeigen, dass er schon auf Hochtouren läuft/spielt! Weiter so, Dominic, dann gewinnst du heute dein erstes Grand-Slam-Turnier! Ich gönne es dir von ganzem Herzen!
6
7

Die positive Stimmung in den Kommentaren, blieb auch weiterhin aufrecht, als Dominic Thiem den dritten Satz gewinnen konnte. „I wer narrisch, wann der Dominic gewinnt!“ und „Thiem spielt momentan wie entfesselt, top!“, wurde er von KommR und Zorbas angefeuert.

Leserkommentar Icon
Leserkommentare
Benutzer Avatar
KommR
I wer narrisch , wann der Dominik gewinnt !!!
3
5
Benutzer Avatar
Zorbas
Thiem spielt momentan wie entfesselt, top!!
9
6

Doch dann musste Dominic Thiem den zweiten Rückschlag im Spiel einstecken. Mit 6:3 verlor er den vierten Satz. Als er dann im fünften Satz auch noch hinten lag, schien die Stimmung bei den „Krone“-Lesern erneut zu kippen. „Immer das Gleiche, ich schau ins Spiel rein und Thiem kassiert ein Break. Ich hab wieder Kanal gewechselt, ich möchte nicht schuld sein, wenn er verliert!“, witzelte LastTry.

Leserkommentar Icon
Leserkommentare
Benutzer Avatar
LastTry
Immer das Gleiche, ich schau ins Spiel rein und Thiem kassiert ein Break. Ich hab wieder Kanal gewechselt, ich möchte nicht Schuld sein wenn er verliert!
12
0

Auch Leser manofvision verlor langsam die Hoffnung. „Das war´s jetzt für Thiem. Djokovic gewinnt den Titel“, prophezeit er.

Leserkommentar Icon
Leserkommentare
Benutzer Avatar
manofvision
Das war’s jetzt für Thiem.
Djokovic gewinnt den Titel.
12
4

Damit schien er auch recht zu behalten. Thiem verlor den fünften Satz und somit sein drittes Grand-Slam-Finale. Dennoch hat es uns sehr viel Freude bereitet, gemeinsam mit unseren Lesern in den Kommentaren bei diesem spannenden Match dabei zu sein und mitzufiebern. Dass unserer Leser faire Player sind, zeigen die Reaktionen nach Ende des Spiels. „Trotz der Niederlage eine Weltklasse Leistung von Thiem! Der macht seinen Weg zur Nummer eins!“, wird er von Schrobenhauser gelobt. Leser Evil37 fasst das Spiel mit folgenden Worten sehr gut zusammen: „Nicht der Bessere, sondern der Erfahrenere hat gewonnen!“

Leserkommentar Icon
Leserkommentare
Benutzer Avatar
Schrobenhauser
Trotz der Niederlage eine Weltklasse Leistung von Thiem!! Der macht seinen Weg zur Nummer Eins!! Da habt Ihr Österreicher einen neuen Thomas Muster!! Chapeau!!!
14
9
Benutzer Avatar
Evil37
Nicht der bessere sondern der erfahrene hat gewonnen!!
10
8

Haben Sie das Grand-Slam-Finale ebenfalls mitverfolgt? Wem hätten Sie den Sieg gegönnt? Diskutieren Sie mit uns und anderen Lesern unten in den Storypostings über das Spiel!

Community
Community
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.