27.11.2019 11:40 |

UN-Bericht warnt

Temperatur steigt bis 2100 um 3,9 Grad Celsius!

Es ist Zeit zu handeln! Das macht ein weiteres Mal ein aktueller Klimabericht der UNO deutlich. Nicht nur die Temperatur steigt bis 2100 um 3,9 Grad, sondern auch die hohe Konzentration von Treibhausgasen in der Atmosphäre sorgt für mehr Wetterextreme.

Wenn die Weltbevölkerung so weiterlebt wie jetzt, droht die Temperatur bis zum Ende des Jahrhunderts um 3,4 bis 3,9 Grad - statt wie angestrebt um nur 1,5 Grad - gegenüber dem vorindustriellen Niveau zu steigen, warnt die UNO.

Selbst wenn alle Staaten ihre derzeit festgelegten Beiträge auch wirklich erbringen, werden demnach 2030 noch immer 32 Gigatonnen Kohlendioxid (CO2) zu viel ausgestoßen, um das angestrebte Klima-Ziel erreichen zu können.

Auch die Weltwetterorganisation WMO schlägt Alarm! Die Konzentration klimaschädlicher Treibhausgase in der Atmosphäre war im Vorjahr so hoch wie nie zuvor. Vor allem CO2 und Methan machen der sensiblen Umwelt zu schaffen. Künftige Generationen werden mit steigendem Meeresspiegel und Extremwettereignissen bedroht werden.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. März 2021
Wetter Symbol