18.02.2019 15:18 |

Alles echt

So haben Sie den Lamborghini Miura nie gesehen

Dies ist das wohl schönste Foto eines Lamborghini Miura, das Sie je gesehen haben. Vielleicht sogar das schönste, das Sie je sehen werden. Mit Sicherheit ist es aber das aufwendigste: Es zeigt so ziemlich jedes Teil, aus dem dieser historische Sportwagen besteht, bis zu kleinsten Schrauben und Beilagscheiben.

Es ist ein Kunstprojekt, das der Schweizer Fabian Oefner gestaltet hat und zu seiner „Disintegrating“-Serie gehört. Ein „Explosionsfoto“ des Miura. Der Begriff impliziert etwas ziemlich Endgültiges, aber natürlich handelt es sich nicht um das Foto eines explodierenden Lamborghini, sondern um ein unbeschädigtes, aber zerlegtes Fahrzeug.

Genau genommen sind es viele einzelne Fotos, die Oefner einzeln angefertigt und anschließend digital zu einem Ganzen zusammengesetzt hat, in Hunderten von Arbeitsstunden. Insgesamt dauerte es eineinhalb Jahre, bis das Kunstwerk fertig war.

Jedes einzelne Teil wird an schwarzen Fäden aufgehängt und fotografiert. Allein das dauerte mehr als ein Jahr.

Weitere Kreationen sind auf Fabian Oefners Website zu finden, ebenso auf Instagram.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen