Fr, 16. November 2018

Beim Schieben

24.08.2018 18:21

Auto stürzte auf der Glocknerstraße 50 Meter ab

Glück hatte ein 19-jähriger Osttiroler nach einer Panne auf der Glocknerstraße in Dölsach: Während er sein Auto auf einen Parkplatz schieben wollte, machte es sich selbstständig, rollte rückwärts und stürzte dabei 50 Meter in die Tiefe. Der junge Mann blieb dabei unverletzt.

Der 19-Jährige war gegen 23 Uhr auf der B 107 auf dem Iselsberg unterwegs gewesen. Aufgrund eines Motordefekts musste er sein Fahrzeug jedoch anhalten. Darauf wollte er wenden und auf einen Parkplatz fahren, um den Wagen sicher dort abzustellen. Weil der Motor aber wieder abstarb stieg er aus, um sein Auto bergauf zu schieben, um wenden zu können. Dabei machte es sich selbstständig, rollte bergabwärts und stürzte schließlich 50 Meter über eine steile Böschung in die Tiefe. Der 19-Jährige wurde dabei nicht verletzt.  

Serina Babka
Serina Babka

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Auftakt in Polen
Huber bester Österreicher in Wisla-Quali
Wintersport
Play-off-Hinspiel
U21-Team siegt und stürmt Richtung EM-Teilnahme
Fußball International
Nach 3:2-Triumph
Pöbel-Video! Kroate Lovren attackiert Sergio Ramos
Fußball International
Verlierer steigt ab
Nach 3:2-Wunder: Kroatien sagt England Kampf an
Fußball International
Streit um Arbeitszeit
Ministerin an Gewerkschaft: „Chance vergeigt“
Österreich
Landung abgebrochen
Drohne flog gefährlich nahe zu Bundesheer-Heli
Niederösterreich
Habsburg auf Rang 15
Mick Schumacher nur Quali-Neunter in Macao
Motorsport

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.