Do, 18. Oktober 2018

Nackerpatzl-Parodie

30.04.2018 08:16

Daniela Katzenberger macht sich über Klum lustig

Daniela Katzenberger nimmt Heidi Klum auf die Schaufel. Die 31-Jährige erlaubte sich einen Spaß mit der Model-Mama und postete auf Instagram ein Foto von sich, das stark an das Bild erinnert, das die „Germany‘s Next Topmodel“-Mama vor kurzem auf Instagram veröffentlichte. 

Darauf zeigte sich Heidi Klum in aufreizender Pose, während sie nur Unterwäsche und High-Heels trägt. Dem Foto fügte die 44-Jährige ein paar Sterne und Effekte hinzu. Das Bild von Daniela Katzenberger sieht diesem sehr ähnlich. Die TV-Blondine ist ebenfalls nur mit Unterwäsche und hohen Schuhen zu sehen, inklusive der vielen Sternchen, die sie nachträglich dazusetzte.

Lediglich der Blick der „Katze“ ist anders: Während Klum sexy in die Kamera schaut, sieht man der 31-Jährigen ganz deutlich an, dass sie die Aufnahme nicht ganz so ernst nimmt. Unter das Bild schreibt sie: „Verdammt … bei Heidi sieht das einfach tausendmal besser aus. Naja, ein Versuch wars wert.“

Fans finden die Nackerpatzl-Parodie gelungen und kommentieren das Bild mit einigen Lach-Emojis und Komplimenten. So schreibt zum Beispiel ein User: „Ich liebe deinen Humor.“ Ein anderer findet: „Bei dir sieht es einfach sympathischer aus“, während ein Dritter klarstellt: „Du bist mir trotzdem tausendmal lieber als Heidi.“

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.