Do, 21. Juni 2018

Carfinder

23.10.2003 13:36

SMS-Alarm bei Autodiebstahl

Immer mehr Fahrzeuge werden gestohlen: Professionelle Autobanden tricksen Alarmanlagen aus und bringen die Wagen nach Osteuropa. Ein neues Zusatzgerät fürs Auto schlägt im Falle eines Diebstahls Alarm und kann sogar genau anzeigen, wo sich das Fahrzeug gerade befindet.
Der Handynetz-Betreiber A1 bietet mit dem "CARFINDER"ein umfassendes Sicherheitssystem fürs Auto: das Zusatzgerätüberwacht das Auto rund um die Uhr und warnt vor unbefugterInbetriebnahme per Anruf und SMS. Die Benachrichtigung kann dabeian bis zu vier Rufnummern erfolgen. Mittels GSM Ortung kann dergenaue Standort des entwendeten Fahrzeuges bestimmt und an dienotwendigen Behörden weitergegeben werden. Wo sich der Wagengerade befindet, kann im Internet abgerufen werden.
 
Der CARFINDER kostet einmalig 329 Euro. Fürdie SIM-Karte werden monatlich 5 Euro fällig. Ein GPS-Upgradeum 199 Euro ermöglicht auch die Ortung im Ausland. ÖAMTC-Mitgliederbekommen die GPS-Antenne gratis dazu. Um 89 Euro kann das Systemnoch um ein Alarm-Paket erweitert werden, das auch eine Wegfahrsperre,eine fernsteuerbare Motorblockade und eine automatische Alarmmeldungan die Zentrale enthält.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.