06.05.2003 13:57 |

Wunderwuzzi-PC

Microsoft baut Computer mit Telefon

Bill Gates hat wieder etwas Neues ausgetüftelt: Auf einem Hardware-Kongress in New Orleans stellte er einen Computer vor, der mit Telefon, Anrufbeantworter, Videokamera und anderen Extras ausgerüstet ist! Der PC mit den Codenamen "Athens" soll im nächsten Jahr auf den Markt kommen.
Der neue Rechner besticht durch schickes Metallic-Design,einen großen Flachbildschirm (23 Zoll), Funkkeyboard - undmaus. Direkt am Monitor ist eine Videokamera für Live-Konferenzeneingebaut. Ein Schnurlostelefon ist ebenfalls am Bildschirm montiert.Zusätzlich gibt es diverse Funktionsleuchten: So soll etwadas Entrudeln von E-Mails durch Aufblinken angezeigt werden.
 
Der Rechner wurde von Microsoft in Zusammenarbeitmit Hewlett Packard entwickelt. Allerdings handelt es sich dabeium einen reinen Prototypen, der extra für die Hardware-KonferenzWinHEC konstruiert wurde. Ein Betriebssystem, das die neuen Funktionennutzt, gibt's noch nicht. Der "Athens" wird voraussichtlich erstim nächsten Jahr zusammen mit dem neuen Windows "Longhorn"auf den Markt kommen.
Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol