25.01.2007 10:45 |

Wohnungstür offen

Dreijährige barfuß auf Abendspaziergang

Da staunten die Passanten nicht schlecht: Nur mit Windel und T-Shirt bekleidet hat ein dreijähriges Mädchen am Mittwoch in Dinslaken (Nordrhein-Westfalen) einen Abendspaziergang unternommen. Wie die deutsche Polizei mitteilte, entdeckte ein aufmerksamer Passant das barfuß durch die Kälte laufende Kleinkind und alarmierte die Exekutive.

Da das Mädchen weder Namen noch Adresse preisgab, machten sich die Beamten in der Umgebung auf die Suche. Nach Hinweisen von Anwohnern stießen sie in einem Mehrfamilienhaus auf eine offen stehende Wohnungstür.

Die kleine Ausreißerin konnte der besorgten Mutter mit kalten Füßen, aber ansonsten unversehrt übergeben werden.

Symbolbild