Di, 21. August 2018

Ehemann postet Foto

09.01.2017 14:44

Diese nackte Schönheit heißt nicht Kardashian!

Schöne nackte Kurven in weiße Laken gebettet. Doch es handelt sich dabei nicht um Kim Kardashian oder eine ihrer ebenso zeigefreudigen Schwestern!

"Magic Mike"-Star Channing Tatum hat mit den Worten "Schlafenszeit - die beste Zeit" ein Nacktfoto seiner schönen Frau Jenna auf Instagram gepostet und sorgt damit für Furore.

Dass es im Bett bei den beiden hoch hergeht, ist bekannt. Dewan plauderte in einem Interview mit "Cosmopolitan" erst kürzlich Schlafzimmergeheimnisse aus: "Im Bett geht's bei uns tierisch zur Sache."

Die 36-Jährige enthüllte, dass sie schon immer eine sehr sexuelle Person gewesen ist und sie mit "Magic Mike" darin den richtigen Partner gefunden hat: "Wir haben auf jeden Fall ein sehr gesundes und glückliches Sexleben: "Vielleicht ist es so, weil wir beide Tänzer sind und mit unserem Körper im Einklang. Bei Tanzen wird ja auch natürliche sexuelle Energie erzeugt."

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.