Di, 20. November 2018

Langfingers Liebling

21.09.2005 11:46

Die Hitliste der meistgestohlenen Autos

Trotz Wegfahrsperren und Alarmanlagen: Autodiebstahl steht noch immer hoch im Kurs. Nur welche Modelle gestohlen werden, ändert sich – und lässt Rückschlüsse auf das Image der Marken zu. So hat sich Skoda zu einer der meistentwendeten Marken gemausert.

Das größte Plus an Autodiebstählen erzielte nach der Statistik des Zentralverbandes der deutschen Autoversicherer im Jahr 2004 wieder einmal Skoda. (+ 45,4 Prozent). Somit rückte die tschechische VW-Tochter in der „Hitliste“ vom 21. Platz im Jahr 2002 auf Rang 9 im Jahr 2004 vor. Ebenfalls deutlich beliebter als im Vorjahr: Porsche (+ 30,8 Prozent). Der Grund: die bei den Dieben beliebten Geländewagen des Typs Cayenne. Deutlicher Rückgang dagegen bei Fiat (- 24,3 Prozent), Opel (- 21,7 Prozent) und Mazda (- 20,1 Prozent).  

Gemessen am Bestand hatten im Jahr 2004 Porschefahrer das höchste Diebstahl-Risiko (Diebstahlsrate 2,3 von 1000) gefolgt von Audi (2,2), sowie den „Exoten“ Trabant (2,1) und Isuzu (2,1), von denen bei geringem Bestand nur wenige Fahrzeuge gestohlen wurden. Am unbeliebtesten bei den Langfingern waren die Marken Subaru, Daihatsu, und Hyundai. 

BMW X5 ist Langfingers Liebling
Den Titel „Langfingers Liebling“ bei den Modellen konnte BMW auch 2004 nicht ablegen. Platz Eins und Zwei für den Nobel-Off-Roader X5 (4.4 und 3.0 D). Platz 4 für den BMW M3. Neben verschiedenen Mercedes-Modellen des Typs 124 (alte E-Klasse ohne Wegfahrsperre) tauchen in der Liste der Lieblinge der Autodiebe Modelle wie der VW Caravelle (Multivan 2,5 TDI), der Audi A 8, aber auch der Golf III VR6 oder der Toyota Landcruiser 100 auf. Teuerstes Diebesgut: der Mercedes SL 55 AMG.

 

Aktuelle Schlagzeilen
Test-Kracher
Frankreich, Brasilien und Italien gewinnen
Fußball International
Wie Deutsche
ÖFB-Team in Topf 2 und mit Chancen auf das Playoff
Fußball International
Nations League
Pleite! Herzog verpasst mit Israel den Aufstieg
Fußball International
Stimmen zum Spiel
Goldtorschütze Grbic: „Es gibt nichts Schöneres“
Fußball International
Sieg gegen Griechen
Historisch! U21-Team erstmals für EM qualifiziert
Fußball International
„Ich habe überlebt“
Nach Horror-Crash: Flörsch meldet sich zurück
Motorsport
Talk mit Katia Wagner
Hass und Sex - ist das Internet außer Kontrolle?
Video Show Brennpunkt
Wegen Scheich-Deal
Ex-Boss Blatter: „Infantino missbraucht die FIFA“
Fußball International
Rekord-Sponsoring
Sturm beendet Geschäftsjahr mit 350.000 Euro Plus
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.